Referenzbeispiele

Hier präsentieren wir Ihnen einige bei uns gefertigte Modelle.

36 457

Das Modell der Kohlenstaubversuchslok entstand auf Basis eines alten P 4 Bausatz von M+F. Zahlreiche extra angesetzte Bauteile sowie ein entsprechend veränderter Steifrahmentender von Gützold waren nötig um der Lok ihr jetziges Aussehen zu verpassen.

58 2131

Aus einer Rivarossi BR58 entstand die gezeigte Kohlenstaublokomotive. Das Tenderoberteil stammt von SEM welches auf zwei seitliche Wassereinlässe umgebaut wurde. Das Tenderfahrwerk, entsprechend umgebaut, spendete eine Roco BR17.

66 002

Die DB-Neubaulokomotive entstand aus einem Bausatz von Model Loco, der in vielen Details verbessert wurde. So wurden etlich Bauteile durch welche von Weinert ersetzt, Lichtleitungen am Tender verlegt, die einfach gehaltene geätzte Steuerung durch Messinggussteile ersetzt, gefräste Fenstereinsätze verbaut, Sandfallrohre angebracht und einiges mehr.

92 2901

Aus einem ELNA-Bausatz von Weinert entstand dieses Modell, wobei einige Details entsprechend des Originals abgeändert wurden. Dazu gehören beispielsweise ein größerer Türausschnitt im Führerhaus, seitliche Windabweiser, geänderte Leitungsführung sowie einen Owala-Tragrahmen.

94 1188

Grundlage hierfür war der bekannte Weinert-Bausatz. Die Lokomotive sollte den Zustand Ende der 20iger Jahre widerspiegeln. Abweichend vom Bausatz sind hierbei nur die Loklaternen von Reitz, das einfache Dampfentnahmeventil und die aus 0,2mm Neusilberblech hergestellten Fensterschirme welche die recht klobig wirkenden, angegossenen Teile ersetzen.

99 1555-4

Diesmal schmalspurig und in Spurweite 0e entstand aus einem Henke-Bausatz diese Reko IV K. Nur kleine Detailveränderungen, ansonsten konnte „nach Plan“ gebaut werden.

99 1600-8

Ebenfalls Spurweite 0e sowie ein Henke Bausatz IV K Teilreko bildeten die Grundlage für dieses Modell. Zahlreiche Änderungen an den Kesselaufbauten waren nötig um das vom Kunden gewünschte Vorbild nachzubauen. Extra angefertigt sind auch die Dachluken, welche geöffnet oder geschlossen montiert werden können.